Autoklimaanlagen Wartung in Wiesbaden

Dieser Artikel wurde verfasst von Hermes Rück KFZ Meisterbetrieb, Wiesbaden Erbenheim

Eine Autoklimaanlagen Wartung in Wiesbaden kann bei einen der dort ansässigen freien Werkstätten – wie beispielsweise bei Hermes Rück KFZ Meisterbetrieb - erfolgen. Hier erfahren Sie alle wichtigen Punkte und Details, die bei einem Autoklimaanlagen Service beachtet werden müssen.

Der Fachbetrieb empfiehlt den Service schließlich einmal jährlich, damit die Klimaanlage auch in Zukunft mit höchster Effizienz und Leistung arbeiten kann. Eine Inspektion und Autoklimaanlagen Wartung in Wiesbaden sorgt zusätzlich für eine längere Lebensdauer.

 

KFZ - H. Rück e.K. Wiesbaden Erbenheim Autoreparaturen, Autounfallinstandsetzung, Autoklimaanlagen HU/AU, InspektionKleinere Fehler oder Defekte können frühzeitig erkannt und repariert werden. Des Weiteren schützt dies vor einer gröberen und dementsprechend auch teuren Autoklimaanlagenreparatur in Wiesbaden. Zu den klassischen Leistungen einer Fachwerkstätte zählen die Inspektion und Sichtprüfung, sowie Wartung, Funktionsprüfung und Reparatur.

Auch Zusatzleistungen wie Reinigung und Desinfektion werden bei Notwendigkeit im Zuge eines Autoklimaanlagenservice durchgeführt.

 

Was beinhaltet die Klimaanlagenwartung?

Um den besten Klimakomfort im eigenen Fahrzeug zu gewährleisten, bietet der Hermes Rück KFZ Meisterbetrieb Wiesbaden eine umfängliche Funktionsprüfung an. Diese wird im Normalfall von allen Autoherstellern auf einen regelmäßigen Rhythmus von einem Jahr festgelegt, da eine Klimaanlage bewegliche Teile enthält und dementsprechend einer Abnutzung unterliegt. Mit einer Wartung soll die einwandfreie Funktion aller zum Klimasystem gehörenden Komponenten sichergestellt werden. Bei Verzicht auf eine regelmäßige Wartung drohen hohe Folgereparaturkosten, die durch einen Autoklimaanlagenservice verhindert werden könnten. Ein zu niedriger Stand des Kältemittels, könnte zum Beispiel für einen höheren Benzinverbrauch und Abnutzung des Motors sorgen. Auch die Leistung der Klimaanlage wird hierdurch beeinträchtigt. Bei einer Autoklimaanlagen Wartung in Wiesbaden wird das Klimagerät nach Vorschrift des Herstellers auf Systemdruck, Kühlleistung und Dichtheit überprüft. Vorsichtshalber sollte also ein regelmäßiger Autoklimaanlagen Service in Betracht gezogen werden, um keine aufwendige und teure Autoklimaanlagen Reparatur in Wiesbaden hervorzurufen.

 

Zusätzlich kann eine erweiterte Wartung durchgeführt werden, die eine Reinigung der Klimaanlage beinhaltet. Hierbei wird der Klimaanlagen Verdampfer gereinigt und desinfiziert. Dies ist besonders für Allergiker ratsam, da durch diesen Schritt Sporen und Pilze entfernt werden und somit die Möglichkeit auf eine allergische Reaktion minimiert wird. Bei dieser Gelegenheit wird meist auch ein Tausch des Pollenfilters durchgeführt. Doch nicht nur Pollen, Sporen und Bakterien werden bei einer Desinfektion beseitigt. Auch modrige und nicht gerade angenehme Gerüche können auf diesem Weg beseitigt werden.

 

Das Wartungsintervall eines Klima-Trockners wird übrigens im zweijährigen Abstand empfohlen.

Ein weiterer positiver Aspekt einer Autoklimaanlagen Wartung in Wiesbaden ist die Schonung der Umwelt. Denn wird die Klimaanlage mit einem undichten System betrieben, gehen Kältemittel verloren. Dieses ist sowohl für Mensch als auch Umwelt hochgiftig und somit umweltschädlich.

 

Was geschieht bei einer Reparatur?

Wer auch im Sommer einen kühlen Kopf im Auto bewahren will, der sollte seine Autoklimaanlage regelmäßig überprüfen lassen. Auch im Winter. So kann ein Defekt frühzeitig erkannt und rechtzeitig vor der warmen Jahreszeit behoben werden. Eine Autoklimaanlagenreparatur in Wiesbaden sollte nicht von einem Laien durchgeführt werden. Nicht jeder Kfz-Mechatroniker ist mit der Wartung von Klimaanlagen vertraut oder verfügt über die notwendigen technischen Geräte. Bei Problemen sollte man sich also direkt an einen Meisterbetrieb, wie den Hermes Rück KFZ Meisterbetrieb Wiesbaden, wenden.

 

Entdeckt man als Autobesitzer selbst einen Defekt oder eine Fehlfunktion der Anlage, sollte schnellst möglichst eine Autoklimaanlagenreparatur in Anspruch genommen werden.

Um den Fehler der Anlage zunächst einmal eingrenzen zu können, wird im ersten Schritt der Fehlerspeicher des Steuergerätes ausgelesen. Der Fehlercode wird anschließend von einem Profi interpretiert und kann zum Beispiel auf ein undichtes System oder einen defekten Sensor hindeuten.

 

Anschließend wird der ausgelesene Fehler genauer untersucht. Wurde regelmäßig ein Autoklimaanlagen Service durchgeführt, ist es oft ein schnell behebbarer Fehler. Werden schwere Mängel festgestellt, kann auch die Autoklimaanlagen Reparatur in Wiesbaden etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Durch die enge und schwer zugängliche Bauweise ist einiges an Erfahrung notwendig. Der ausgelesene Fehlercode versucht zwar die Fehlerregion einzuschränken, dies gelingt aber nicht immer. Denn wird ein Defekt eines Sensors gemeldet, könnte es sich beispielsweise auch um einen Marderbiss in einer der elektrischen Leitungen handeln.

 

 nach oben

Wird ein Defekt an der Klimaanlage festgestellt, sollte schnellst möglichst ein Meisterbetrieb aufgesucht werden. Wurde ein Fehler bemerkt, ist ein erneutes Einschalten der Autoklimaanlage auf keinen Fall empfehlenswert. Größere Reparaturen können im Normalfall durch ein Autoklimaanlagen Service, nach vorgegebenem Intervall, vermieden werden.

 

Autoklimaanlagen Reparatur

Um die erzeugte Kälte auch in den Fahrzeugraum transportieren zu können, wird Kältemittel eingesetzt. Da es sich bei Kältemittel um eine gefährliche und nicht unbedenkliche Substanz handelt, werden dementsprechend hohe Anforderungen gestellt. Das Kältemittel muss auch im Einsatz bei extremen Umgebungsbedingungen (meistens bis 90 Grad Celsius) noch verflüssigt werden können. Ebenso muss das Kältemittel einem hohen Druck standhalten, da dieses mit bis zu 20 bar zusammen gepresst wird. Angesichts dieses extremen Drucks, wird schnell klar, dass die Dichtigkeit des Systems ohne Wartung nur begrenzt hält.

Die Überprüfung des Systemdrucks ist im Umfang der Autoklimaanlagen Wartung in Wiesbaden enthalten. Ist das System undicht, verflüchtigt sich das Kältemittel. Undichte Stellen können Aufgrund von beschädigten Leitungen oder durch alte, poröse Dichtungen entstehen. Will man nicht auf die klimatisierte Luft verzichten, ist eine Reparatur unumgänglich. Im Zuge einer Autoklimaanlagen Reparatur in Wiesbaden, wird das System abgedichtet und anschließend neu befüllt.

Schließlich handelt es sich bei einer Klimaanlage um ein hoch sensibles Gerät. Das Kältemittel sollte im Zuge eine Autoklimaanlagenwartung in Wiesbaden vom Meisterbetrieb aufgefüllt werden.

Für den Einsatz in einer Autoklimaanlage eignen sich nur sehr wenige Kältemittel. Hierfür ist vor allem die EU-Richtlinie, welche 2011 eingeführt wurde, verantwortlich. Diese verbietet nämlich den Einsatz von Kältemittel, die sich durch Treibhausgase negativ auf die globale Erwärmung auswirken. Ein taugliches Kältemittel wäre R744 auf Kohlendioxidbasis mit einem Global Warming Potential von 1. Eine Alternative hierzu wäre R1234yf auf Basis von Tetrafluorpropylen mit einem GWP-Wert von 4. Dieses Kältemittel wird aber stark kritisiert, da es leicht brennbar ist und bei Überhitzung giftige und stark ätzende Flusssäure bilden könnte. Ein Fachbetrieb wie Hermes Rück KFZ Meisterbetrieb Wiesbaden steht Ihnen gerne zur weiteren Beratung zur Verfügung.

Viel bekannter dürfte hier noch das Kältemittel R134a sein, das man in der Vergangenheit bei einer Autoklimaanlagen Wartung in Wiesbaden erhielt. Dieses Kältemittel wurde seit dem Fluor-Kohlen-Wasserstoff-Verbot eingeführt und als Ersatz für das Kältemittel R12 verwendet, da dieses bereits 1998 verboten wurde.

Wer also noch mit einem älteren Klimaanlagenmodell unterwegs ist, sollte beim nächsten Autoklimaanlagen Service den Umstieg auf das Kältemittel R134a wagen. Dieses ist für die Ozonschicht unbedenklich.

Für den Umstieg auf ein neueres Kältemittel sind unter Umständen Umbauten an der Anlage nötig. Diese können im Zuge einer Autoklimaanlagen Reparatur in Wiesbaden durchgeführt werden.

Befüllung der Klimaanlage

Die Auswahl des Kältemittels wird vom Hersteller vorgeschrieben. Wer aus umweltschädlichen Gründen ein bestimmtes Kältemittel bevorzugt, muss bereits beim Autokauf darauf achten.

Ein Fachbetrieb hat das Kältemittel im Normalfall auf Lager. Hierdurch kann eine Autoklimaanlagen Wartung in Wiesbaden in möglichst kurzer Zeit durchgeführt werden.

Das richtige Kältemittel für Autoklimaanlagen

Autor dieser Seite

Hermes Rück e.K. Wiesbaden – Ihr KFZ-Meisterbetrieb in Erbenheim

 

Das Team bei Hermes Rück KFZ Meisterbetrieb Wiesbaden ErbenheimBei uns wird SERVICE ganz groß. Wir bieten Ihnen neben Inspektion, Hauptuntersuchung (mit integrierter AU) und Reifen-Service noch eine ganze Reihe weiterer Leistungen an. Fachkompetenz koppeln wir mit individueller Beratung.

 

Alle notwendigen Arbeiten an Ihrem Fahrzeug werden mit Ihnen persönlich im Vorfeld besprochen. Unser geschultes Team hat den Anspruch, Ihnen und Ihrem Auto das Beste zu bieten: schneller, fachmännischer, individueller Service für alle Fahrzeugmarken zu absolut fairen Preisen!

 

Lassen Sie Ihre Klimaanlage mindestens einmal im Jahr überprüfen. Nutzen Sie die Klimakompetenz Ihrer Meisterhaft-Werkstatt! Wir prüfen bei Ihrer Fahrzeug-Klimaanlage nach Herstellervorschrift Dichtheit, Systemdrücke und Kühlleistung. Fragen Sie unser Meisterhaft-Team nach einem Klima-Check an Ihrem Fahrzeug!

 

Wir verwenden nur Originalteile führender Markenhersteller!

 

Ihr Meisterhaft-Betrieb KFZ - H. Rück e.K.

Autoreparatur Meistergaft bei Rück

Hermes Rück KFZ Meisterbetrieb

Berliner Straße 249

65205 Wiesbaden Erbenheim

 

Telefon: 0611 / 7900737

Telefax: 0611 /7900738

 

Mail: info@hrueck-kfz.de

Web: www.hrueck-kfz.de

 

Öffnungszeiten:

Montag-Donnerstag 8.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr

Freitag 8.00-14.00 Uhr

 

 

Sie können für Hermes Rück KFZ Meisterbetrieb, Wiesbaden Erbenheim Bewertungen abgeben, oder sich die Bewertungen von Kunden ansehen. Klicken Sie.




Autoklimaanlagen Wartung in Wiesbaden
Autoreparaturen Wiesbaden  Wer wartet eine Autoklimaanlage in Wiesbaden?
Autoklimaanlage in Wiesbaden reparieren
Klimaanlage im Auto warten
Kältemittel R134a
Kältemittel R1234 4F
Kältemittel auffüllen Autoklimaanlagen Reparatur in Wiesbaden Befüllung der Klimaanlage im Auto
Desinfektion des Verdampfers
Überprüfung Klimaanlage
Überprüfung einer Fahrzeug-Klimaanlage Kfz-Reparaturen in Wiesbaden

ratgeber-wiesbaden.de ist ein Service des BranchenKompass.
Hier finden Sie unser

 

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

 

Bitte beachten Sie auch unsere Portale

BranchenKompass Frankfurt

BranchenKompass Wiesbaden

BranchenKompass Mainz

 

Ratgeber Frankfurt
Ratgeber Mainz

 

Tipps und Informationen von Fachleuten
zu interessanten Themen finden Sie unter

wiesbadener-interview.de
frankfurter-interview.de

mainzer-interview.de

 

 

 

Branchekompass Frankfurt, Wiesbaden und Mainz

Redaktionelle Betreuung Kai Kruel.
Grafik-Design Joachim Gandras.

Fotos auf dieser Seite: Kittiphan / Fotolia.com (Auffüllen der Klimaanlage); FE Design / Fotolia.com (Schalter einer Autoklimaanlage); bizoo_n / Fotolia.com (Lüftungsschlitze im Autoinneren)

Eine Autoklimaanlagen Wartung in Wiesbaden kann bei einen der dort ansässigen freien Werkstätten – wie beispielsweise bei Hermes Rück KFZ Meisterbetrieb - erfolgen. Hier erfahren Sie alle wichtigen Punkte und Details, die bei einem Autoklimaanlagen Service beachtet werden müssen.

Der Fachbetrieb empfiehlt den Service schließlich einmal jährlich, damit die Klimaanlage auch in Zukunft mit höchster Effizienz und Leistung arbeiten kann. Eine Inspektion und Autoklimaanlagen Wartung in Wiesbaden sorgt zusätzlich für eine längere Lebensdauer.

 

KFZ - H. Rück e.K. Wiesbaden Erbenheim Autoreparaturen, Autounfallinstandsetzung, Autoklimaanlagen HU/AU, InspektionKleinere Fehler oder Defekte können frühzeitig erkannt und repariert werden. Des Weiteren schützt dies vor einer gröberen und dementsprechend auch teuren Autoklimaanlagenreparatur in Wiesbaden. Zu den klassischen Leistungen einer Fachwerkstätte zählen die Inspektion und Sichtprüfung, sowie Wartung, Funktionsprüfung und Reparatur.

Auch Zusatzleistungen wie Reinigung und Desinfektion werden bei Notwendigkeit im Zuge eines Autoklimaanlagenservice durchgeführt.

 

Was beinhaltet die Klimaanlagenwartung?

Um den besten Klimakomfort im eigenen Fahrzeug zu gewährleisten, bietet der Hermes Rück KFZ Meisterbetrieb Wiesbaden eine umfängliche Funktionsprüfung an. Diese wird im Normalfall von allen Autoherstellern auf einen regelmäßigen Rhythmus von einem Jahr festgelegt, da eine Klimaanlage bewegliche Teile enthält und dementsprechend einer Abnutzung unterliegt. Mit einer Wartung soll die einwandfreie Funktion aller zum Klimasystem gehörenden Komponenten sichergestellt werden. Bei Verzicht auf eine regelmäßige Wartung drohen hohe Folgereparaturkosten, die durch einen Autoklimaanlagenservice verhindert werden könnten. Ein zu niedriger Stand des Kältemittels, könnte zum Beispiel für einen höheren Benzinverbrauch und Abnutzung des Motors sorgen. Auch die Leistung der Klimaanlage wird hierdurch beeinträchtigt. Bei einer Autoklimaanlagen Wartung in Wiesbaden wird das Klimagerät nach Vorschrift des Herstellers auf Systemdruck, Kühlleistung und Dichtheit überprüft. Vorsichtshalber sollte also ein regelmäßiger Autoklimaanlagen Service in Betracht gezogen werden, um keine aufwendige und teure Autoklimaanlagen Reparatur in Wiesbaden hervorzurufen.

 

Zusätzlich kann eine erweiterte Wartung durchgeführt werden, die eine Reinigung der Klimaanlage beinhaltet. Hierbei wird der Klimaanlagen Verdampfer gereinigt und desinfiziert. Dies ist besonders für Allergiker ratsam, da durch diesen Schritt Sporen und Pilze entfernt werden und somit die Möglichkeit auf eine allergische Reaktion minimiert wird. Bei dieser Gelegenheit wird meist auch ein Tausch des Pollenfilters durchgeführt. Doch nicht nur Pollen, Sporen und Bakterien werden bei einer Desinfektion beseitigt. Auch modrige und nicht gerade angenehme Gerüche können auf diesem Weg beseitigt werden.

 

Das Wartungsintervall eines Klima-Trockners wird übrigens im zweijährigen Abstand empfohlen.

Ein weiterer positiver Aspekt einer Autoklimaanlagen Wartung in Wiesbaden ist die Schonung der Umwelt. Denn wird die Klimaanlage mit einem undichten System betrieben, gehen Kältemittel verloren. Dieses ist sowohl für Mensch als auch Umwelt hochgiftig und somit umweltschädlich.

 

Was geschieht bei einer Reparatur?

Wer auch im Sommer einen kühlen Kopf im Auto bewahren will, der sollte seine Autoklimaanlage regelmäßig überprüfen lassen. Auch im Winter. So kann ein Defekt frühzeitig erkannt und rechtzeitig vor der warmen Jahreszeit behoben werden. Eine Autoklimaanlagenreparatur in Wiesbaden sollte nicht von einem Laien durchgeführt werden. Nicht jeder Kfz-Mechatroniker ist mit der Wartung von Klimaanlagen vertraut oder verfügt über die notwendigen technischen Geräte. Bei Problemen sollte man sich also direkt an einen Meisterbetrieb, wie den Hermes Rück KFZ Meisterbetrieb Wiesbaden, wenden.

 

Entdeckt man als Autobesitzer selbst einen Defekt oder eine Fehlfunktion der Anlage, sollte schnellst möglichst eine Autoklimaanlagenreparatur in Anspruch genommen werden.

Um den Fehler der Anlage zunächst einmal eingrenzen zu können, wird im ersten Schritt der Fehlerspeicher des Steuergerätes ausgelesen. Der Fehlercode wird anschließend von einem Profi interpretiert und kann zum Beispiel auf ein undichtes System oder einen defekten Sensor hindeuten.

 

Anschließend wird der ausgelesene Fehler genauer untersucht. Wurde regelmäßig ein Autoklimaanlagen Service durchgeführt, ist es oft ein schnell behebbarer Fehler. Werden schwere Mängel festgestellt, kann auch die Autoklimaanlagen Reparatur in Wiesbaden etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Durch die enge und schwer zugängliche Bauweise ist einiges an Erfahrung notwendig. Der ausgelesene Fehlercode versucht zwar die Fehlerregion einzuschränken, dies gelingt aber nicht immer. Denn wird ein Defekt eines Sensors gemeldet, könnte es sich beispielsweise auch um einen Marderbiss in einer der elektrischen Leitungen handeln.

 

 nach oben

Das Team bei Hermes Rück KFZ Meisterbetrieb Wiesbaden Erbenheim

Das Team bei Hermes Rück KFZ Meisterbetrieb Wiesbaden Erbenheim

Das Team bei Hermes Rück KFZ Meisterbetrieb Wiesbaden Erbenheim